(B5) Ritzel Z15 Sachs K50 S AKF WKF Ultra80 Hercules RX XE 9 DKW nicht für neuere KX5

Artikel-Nr.: 06007

Auf Lager

29,15
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Ritzel Z15 Sachs K50 S AKF WKF Ultra80 Hercules RX XE 9 DKW nicht für neuere KX5


 

Die Original-Version - mit Bund- u.Konus-Sitz !!

 

ORIGINAL SACHS Ritzel Z15    (Teilenummer 0236 103 106, = bzw. neue Nummer S00 0236 103 106 0)

Da oft verschlissen und sehr gesucht, wir bieten hier hochwertigen Ersatz.

Hier gibts beste Qualität zum günstigen Preis!

Passend für viele Mokicks von Sachs, Hercules, Batavus, DKW, Victoria, Rixe und was sonst noch diese Bauart hat.

 

Daten:

15 Zähne

für Kette 1/2 x 1/4", 420 mit 8,51mm Rollen - so wie Sachs schon immer verbaute !

Kettenangabe lt. Sachs Teilekatalog: Z. 12,7 X 4,88  (Preis des Ritzel laut Preisliste als dieses über Sachs noch lieferbar war -  2004: 43,71€)

Konusdurchmesser ca. 18,3 bis 20mm

Kein Flugrost durch langes Lagern !

Vergleichen Sie einfach die Bilder !

Passend für 50S-, 50AKF-, 50WKF-Motoren und andere schnelllaufende 50er Hercules K50 luft- und wassergekühlt

Und auch für die 80ccm Motoren der Ultra 80, RX9 XE9 mit 80SW Motor - welche original meist 14 Zahne hatten.

passt auch bei 80SA Motor welcher original immer ein 15er Ritzel hatte !

passt auch bei Herkules KX5 mit dem alten Motor - aber OBACHT, hier war original nur mit 11Zähnen

 

 

Daten zum Vergleich:

Ohne Bund innen; Bund aussen 11mm; Breite 17mm;   Prägung zum Teil F&SU und F&SV unterschiedlich, Ritzelblattbreite 7,8mm

 

Sachs Teilenummern zum Vergleich:

S00 0236 108 003 und 0236 108 103 (14Zähne)

S00 0236 108 005 und 0236 108 105 (15Zähne) 

Prägung:

108 005 =14Z oder 108 006 =15Z (und 108 003 beim 11er KX5 Ritzel)


 

Da kam eine berechtigte Frage eine Ebayers:

"Passt das Ritzel auch für die K125 T?"

unsere Antwort dazu:

"Hallo !

Hmm - gute Frage !

Ich habe letztens eine BW125 Military 5 Gang überholt - da passt das Ritzel sicher NICHT ! Der Konus muss noch größer sein.
Sollte der Motor eine Typnummer 1251/5B haben, weis ich sicher:
Passt nicht !

Die hier im Henneparts Ebayshop angebotenen 14er und 15er Ritzel sind für 50/80ccm mit Ausnahme besondere, wenige, seltene KX5 Modelle.
Wenn möglich, bitte ich um Datenvergleich der angegebenen, technischen Maße vom Konus. Hier genügt es vorab nur die Mutter von Ritzel zu lösen und die enge Konusseite zu messen.

Obacht, diese Art von Ritzel abzunehmen ist sehr schwer. Ohne Abzieher und ggf. etwas Hitze durch Autogenschweißgerät sind die Ritzel nicht von der Welle zu bekommen. Alte, verschlissene Ritzel können mit der Flex (Winkelschleifer für Siemensianer) angeschliffen werden um die Konusspannung zu lösen - damach ist das Ritzel zerstört !

Sehr wichtig ist auch:
Bitte verwenden Sie IMMER zwischen Ritzelwellenüberstand und Abzieher eine passende Planhülse oder ein spezielles Zwischenstück. Da die meisten Wellen hier den Anschluss für den Tachoantrieb als Einschlitzung haben, ist VORSICHT geboten, um das hohle und geschlitzte Wellenende nicht aufzuweiten oder zu brechen.

Noch was Wichtiges:
Wer mit eingelegtem Gang und Schlagschrauber die Ritzelmutter löst oder festzieht ist ein Hauptwellenmörder !!!

Ich hoffe ein wenig geholfen zu haben und verbleibe mit freundlichen Schraubergruss:
Mit dem Öl nicht sparsam sein - und schütt nur das gute Super rein !

Henne"


 

Diese Kategorie durchsuchen: 06 Ketten / Ritzel